In und rund um Maloja im Engadin

Der verein arco maloja mit Sitz in Maloja ist ein konfessionell und politisch neutraler gemeinnütziger Kulturverein. Wir organisieren und unterstützen Veranstaltungen und Projekte, die sich vornehmlich mit Themen um Maloja als Verbindung Nord – Süd und Engadin – Bergell befassen. Dadurch leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Steigerung der Attraktivität von Maloja für Einheimische und Feriengäste. 

FREITAG, 5. OKTOBER 2018 | 20.00 UHR REFORMIERTE KIRCHE MALOJA

An den Ufern des Flusses Mera beschloss 1999 eine Anzahl Amateure des Belcantos eine Gesangsgruppe zu gründen, die sich seither jede Woche im Oratorium von Villa di Chiavenna trifft und mittlerweile 25 Sänger umfasst. Leiter des Chors ist Omar Iacomella, der am Konservatorium Lugano Orgel und Orgelkomposition studierte.

Im Jahr 2010 hat der Chor seine erste CD mit dem Titel „Villa di Chiavenna“ aufgenommen. Sein Repertoire besteht aus Volksliedern, inspiriert von den Bergen und seinen Bewohnern aus verschiedenen Regionen. Der Chor organisiert zudem das jährliche Chorfestival „Mera Tal“, das renommiertesten Folk Song Festival der Valchiavenna.

 

ecodelmera